Samsung LYNK REACH 4.0 – Zentrale Verwaltung Ihrer Samsung Hotel TV-Geräte

Samsung LYNK REACH 4.0 – Zentrale Verwaltung Ihrer Samsung Hotel TV-Geräte

Das neue Samsung LYNK REACH 4.0 ist eine konsequente Weiterentwicklung der Version 3.1 und kann mit vielen Neuerungen und Verbesserungen aufwarten. Ein wichtiger Punkt dabei ist vor allem, dass dieses neue System mit allen Samsung Hospitality Displays ab Baujahr 2014 kompatibel ist. Diese können über LAN, WLAN und Coax angesteuert werden.

Ein Samsung Hospitality Display bietet Ihren Gästen im Hotel TV viele Unterhaltungsmöglichkeiten, daneben soll es aber auch ein zentrales Informationselement in den Gästezimmern sein. Damit Ihnen eine noch bessere und gezieltere Kundenansprache über das Hotel TV gelingt, hat Samsung sein LYNK REACH System genau dahingehend verbessert.

Was kann das Samsung LYNK REACH?

Im Samsung LYNK REACH wurde eine umfangreiche Content Management Lösung von Samsung integriert. Diese erlaubt es Ihnen auf Ihre Gäste zugeschnittene Begrüßungsbotschaften oder Werbeangebote zu platzieren. Ebenfalls können Sie Ihren Gästen Informationen zu lokalen Sehenswürdigkeiten präsentieren und Ihnen Tipps für Veranstaltungen in Ihrer Stadt mitteilen.

Das Samsung LYNK REACH kann mit geringem Wartungsaufwand für zusätzliche Einnahmen sorgen. Dies kann zum Beispiel ein besonderer Roomservice sein, der zu verschiedenen Tageszeiten oder Wochentagen unterschiedliche Angebote offeriert. Natürlich kann auch durch einen speziellen Zugang, kostenpflichtiger Premium Content auf dem Hotel TV angeschaut werden.

Einen Schritt in die Zukunft wurde durch eine personalisierte 2 Wege Kommunikation gemacht. Ihre Gäste bekommen dadurch eine erhöhte Aufmerksamkeit und durch die zielgerichtete Kommunikation, erleben Ihre Gäste einen davor nicht für möglich gehaltenen Service. Dies steuern Sie alles von einem zentralen Punkt aus und sind somit jederzeit mit Ihren Gästen verbunden.

Das Samsung LYNK REACH 4.0 macht Ihr Hotel TV zu einem zentral gesteuerten Kommunikationspunkt, der eine persönliche Kommunikation mit Ihren Gästen ermöglicht. Sie können damit von einer zentralen Serverstation aus den TV Zugang, die Netzwerkkonnektivität und die App Zugriffe kontrollieren und steuern. Ihre Gäste haben somit ein ausgeklügeltes und modernes Medienerlebnis, wie sie es von zu Hause kennen.

Mit diesem neuen System von Samsung, ist es Ihren Gästen sogar möglich ihren Check Out bequem im Hotelzimmer zu erledigen. Diese Funktion ist eines der Highlights im neuen Samsung LYNK REACH 4.0 und wird von den Gästen dementsprechend gerne wahrgenommen. Ihnen als Hotelier, spart diese Funktion Personal und dementsprechend bares Geld.

Detailfunktionen im Samsung LYNK REACH 4.0

Beim Check In nutzt der LYNK REACH Server Ihren Managementserver, um vorhandene individuelle Informationen Ihrer ankommenden Gäste auszuwerten. Diese werden dann in Ihrem Hotelzimmer vom Hotel TV mit einer persönlichen Willkommensbotschaft begrüßt. Während des gesamten Gästeaufenthalts, haben Sie die Möglichkeit, die im Samsung LYNK REACH gespeicherten Informationen anzuwenden, um Ihren Gästen personalisierte Mitteilungen zukommen zu lassen.

Die bereits beschriebene Express Check Out Funktion verwaltet und markiert die jeweils anfallenden Kosten des Gastes auf einem einzigen Bildschirm. Dadurch ermöglicht es einen schnelleren Check Out für Ihren Gast. Dieser ist nun nicht mehr gezwungen den Empfangsbereich aufzusuchen und Ihre Mitarbeiter zu beanspruchen.

Neben den personalisierten Angeboten im Gästezimmer ist es mit Samsung LYNK REACH auch möglich Hospitality Displays in öffentlichen Bereichen des Hauses mit Angeboten zu bestücken. So können Sie zum Beispiel auf Angebote Ihres Restaurants aufmerksam machen oder besondere Angebote wie ein Wellnesswochenende zum Schnäppchenpreis anbieten.
Durch diese Funktionen sorgt das Samsung LYNK REACH System durch das Abspielen dieser Werbebotschaften auf Ihrem Hotel TV für zusätzliche Einnahmen.

Weitere Informationen unter: Hotel TV

Verwalten Sie Ihre LG Hotel TV-Geräte mit LG Pro:Centric Direct

Verwalten Sie Ihre LG Hotel TV-Geräte mit LG Pro:Centric Direct

Bereits seit einiger Zeit bietet der Hersteller LG für Hotel TV Geräte seine Managementplattform LG Pro:Centric am Markt an. Nun ist mit der Version 3.0 die neueste Variante auf den Markt gekommen und ist im Vergleich zu den Vorgängerversionen noch einmal deutlich stärker geworden. Dabei sind viele neue Funktionen hinzugekommen und bereitet die Plattform konsequent auf die Zukunft vor.

Das LG ProCentric sorgt dafür, dass im Hotelzimmer, das Fernsehgerät zur zentralen Kommunikationsschnittstelle zwischen Gästen und Mitarbeitern wird. Dies tut es bereits seit vielen Jahren, aber die neue Version geht dabei noch ein oder zwei Schritte weiter. LG schafft es mit dieser neuen Version, das im Privathaushalt inzwischen weit verbreitete „Internet of Things“ (IoT) in Verbindung mit dem Hotel TV auch in Hotels zu integrieren.

Was kann das LG Pro:Centric?

Durch die neu integrierten Funktionen ist es Ihren Gästen möglich über den Hotel TV zum Beispiel das Licht zu steuern, Vorhänge zu öffnen oder zu schließen und das Zimmer zu verriegeln. Damit diese Funktionen reibungslos angesteuert werden, nutzt das LG ProCentric, das weit verbreitete Zigbee Protokoll. Dieses Protokoll ist das führende im Bereich der IoT Steuerungen.
Dank der IoT Funktionen ist es Ihnen als Hotelier möglich, das komplette System per Fernwartung zu konfigurieren. Dies ist für einzelne Räume oder für ganze Raumgruppen möglich. Laut LG ist das ProCentric Direct, das einzige Hotel Management System mit einer integrierten IoT Lösung, dass eine Drittanbietersoftware überflüssig macht und damit die Einarbeitungszeit auf ein Minimum reduziert.

Genauso wie Ihre Gäste es von zu Hause gewohnt sind mit Alexa, Siri und Cord Hanna zu kommunizieren, können diese dies nun auch mit Ihrem Hotel TV machen. Über die integrierte Sprachsteuerung wird das TV Gerät und die IoT-Geräte unkompliziert und bequem mit der Stimme gesteuert. So können Ihre Gäste beim Aufstehen per Sprachsteuerung die aktuellen Wetterdaten oder Nachrichten abfragen.

Ebenfalls ist es Ihren Gästen möglich, das Hotel TV Gerät per Sprachsteuerung auszuschalten, sodass eine Fernbedienung nicht mehr nötig ist. Ein weiterer großer Vorteil, ist es, dass die Sprachsteuerung im Hotel TV verbaut ist und somit keine Verbindung zu einem externen Dienst aufbaut. Dies garantiert Ihnen Datensicherheit und Konformität zu der aktuellen europäischen Gesetzgebung.

Weitere Features des LG ProCentric Systems

Die Version 3.0 des LG Pro:Centric Direct erleichtert Ihnen auch die WLAN Versorgung in den Gästezimmern. Die auf das System abgestimmten LG Fernsehgeräte, stellen einen WLAN Zugangspunkt zur Verfügung und können bei Bedarf bestehende Netzwerke erweitern. Dies bedeutet für Sie, dass sie keine zusätzliche Hardware benötigen oder Zeit für die Einrichtung aufwenden müssen.

Durch dieses geschlossene Netzwerk erhöht sich deutlich die Sicherheit und erleichtert Ihnen die Feinabstimmung aller Zugänge. So können Sie mit wenigen Handgriffen einzelne Access Points konfigurieren oder das komplette Netzwerk an- und ausschalten. Ebenfalls können Sie die einzelnen Kanäle Justieren und die Sendestärke einstellen. Dies alles geschieht über die zentrale Software.

Weitere zukunftsweisende Funktionen sind mit der bequemen Fernwartung und Personalisierung bereits voll integriert. Das komplette Nutzerinterface ist mit einer Full HD Auflösung ausgestattet und dementsprechend sind auch alle Vorlagen in Full HD gehalten.

LG bietet mit seinem Produktportfolio bestehen aus Managementplattform, Fernsehgeräten und der IoT Integration ein Komplettpaket an, dass durch sehr einfache Handhabung und große Flexibilität hervorsticht. Des Weiteren ist das LG ProCentric System sehr zuverlässig und die momentan kostengünstigste Hotel Management Lösung mit dieser Funktionsvielfalt am Markt.

Weitere Informationen unter: Hotel TV

Philips CMND Software zur Verwaltung Ihrer Hotel TV Geräte

Philips CMND Software zur Verwaltung Ihrer Hotel TV Geräte

Philips hat es wieder einmal geschafft mit einer professionellen Lösung für Hotel TV einen weiteren Schritt in die Zukunft zu gehen. Mit der Philips CMD Software ist es möglich individuell TV Geräte anzupassen, sowie diese hocheffizient zu kontrollieren und zu aktualisieren. Dabei geschieht dies komfortabel und bereits nach kurzer Einarbeitungszeit mit sehr geringem Zeitaufwand.

Die Philips CMND Plattform ist intuitiv bedienbar und gibt Ihnen als Anwender die volle Kontrolle über Ihre Displays, die im Haus verteilt sind, sowie über jedes einzelne Hotel TV Gerät. Dies erleichtert Ihrem Team die tägliche Arbeit und gleichzeitig erhalten Ihre Gäste ein modernes Displaysystem, dass diese selbst an Ihre Wünsche anpassen können.

Durch eine automatisierte Löschung, der von den Gästen programmierten Funktionen nach dem Check Out, werden alle datenschutzrechtlichen Bedingungen problemlos erfüllt. Ein in der heutigen Zeit nicht zu unterschätzender Aspekt. Sie selbst können über eine lokale LAN Verbindung den Status der Monitore, sowie die Steuerung der Eingänge jederzeit überwachen, gleichgültig ob Sie einen oder 100 Bildschirme verwalten müssen.

Philips CMND die Zukunft im Hotel TV

Mit dem Philips CMND System ist es auch möglich, die volle Kontrolle über die Inhalte Ihres Netzwerkes zu haben. Eine Drag&Drop Oberfläche hilft Ihnen dabei gezielt eigene Inhalte zu veröffentlichen, dies kann das aktuelle Abendmenü sein, die Wetterkarte der Region oder eine Fotoshow/Video Ihres Hotels. Die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt und sind jederzeit mit wenigen Handgriffen geladen und einsatzbereit.

Das Philips CMND System wird mit bereits vorinstallierten Vorlagen und integrierten Widgets ausgeliefert. Dies erleichtert Ihnen die Erstellung von neuen Informationen für Ihre Gäste und reduziert die Einarbeitungszeit auf ein Minimum. Durch die Vorlagen können Sie schnell und gezielt personalisierte Botschaften an Ihre Gäste über Ihr Hotel TV senden.

In der Kombination mit einem Philips Professionell Display, können die von Ihnen erstellten Inhalte ohne externen Player gespeichert und wiedergegeben werden. In den Displays ist bereits ein interner Speicher eingebaut, der die Wiedergabe ohne Ladezeit sofort startet. Dieser interne Speicher dient beim Einsatz als Hotel TV auch als Cache für ein Onlinestreaming, dass Sie eventuell Ihren Gästen anbieten.

Das Philips CMND System ist leicht zu installieren und es ermöglicht Ihnen auch dezentral Ihr Hotel TV zu steuern. Theoretisch ist es möglich, von jedem Ort der Welt aus, das komplette System zu verwalten und damit eine große Einsparung von Ressourcen zu ermöglichen. So werden bereits von Hotelketten, mehrere Hotel TV Systeme in verschiedenen Häusern, von einem zentralen Standort aus gewartet.

Philips CMND ein Plus für Ihre Gäste

Mit einem Hotel TV System, das mit Philips CMND gesteuert wird, präsentieren Sie Ihren Gästen ein komfortables und zukunftsweisendes System. Die Möglichkeiten, die Ihnen dieses System bietet, sind fast grenzenlos. So können bereits beim Check-In Touchscreen Monitore einen Teil des Anmeldeprozesses übernehmen. Im Zusammenspiel mit den professionellen Philips Monitoren ist dies problemlos umzusetzen.
Neben den interaktiven Begrüßungsseiten und Webseiten, die dargestellt werden können, ist es auch problemlos möglich Ihren Gästen auf dem Hotel TV einzelne kostenpflichtige Sender anzubieten. Diese werden je nach Nutzung automatisch in der Abschlussrechnung aufgeführt. Somit bietet das Philips CMND System im Bereich des Hotel TV Marktes eines der zuverlässigsten und fortschrittlichsten Verwaltungssysteme, das jederzeit erweiterbar ist.

Weitere Informationen unter: Hotel TV

Hotel TV von Telefunken

Hotel TV von Telefunken

Telefunken eine der weltweit bekanntesten deutschen Marken hat eine exklusive Serie von Hotel TVs entwickelt. Dabei wurde nicht nur auf das Design geachtet, sondern auch darauf, dass die Bedienbarkeit einfach und der Energieverbrauch niedrig ist. In den letzten Jahren ist die Qualität von TV Geräten stark angestiegen. An diese Veränderungen sollten Sie Ihre Technik anpassen, denn für viele Gäste ist dies der Grund ein Haus zu bevorzugen.

Telefunken Hotel TV bedient höchstes Niveau mit modernen hochwertigen Geräten, die genau auf die Bedürfnisse eines Hotels ausgelegt sind.

Telefunken Hotel TV Features

  1. Welcome Screen: Für Ihre Gäste ist es eine Selbstverständlichkeit bei der Ankunft herzlich begrüßt zu werden. Dies geschieht nun auch beim Einschalten des Fernsehgerätes. So können Sie Ihre Gäste mit einem individuellen Hintergrundbild willkommen heißen.
  2. USB Cloning: Durch eine einmalige Programmierung auf einem Gerät und der Übertragung auf einen USB Stick, können Sie alle anderen Telefunken Hotel TV Geräte in Sekundenschnelle programmieren. Dies erspart Ihrer Haustechnik die langwierige Einstellung an einzelnen Geräten.
  3. Smart TV: Die Telefunken Hotel Fernseher sind Smart TVs, mit denen man über das Smart TV Portal unter vielen Apps die passenden auswählen kann. Somit ist es möglich auf die weltweit neuesten Nachrichten, Wetter, Sport und Musik zugreifen zu können. Ebenfalls ist es möglich die Social Media Plattformen wie Twitter, Facebook oder Instagram zu besuchen.
  4. Mediashare 2.0: Die Telefunken Hotel TV Geräte unterstützen ebenfalls kabellose Übertragungsstandards wie Wifi direkt oder Miracast. So haben Ihre Gäste die Möglichkeit mit Ihren Geräten die diese Standards unterstützen die Möglichkeit Ihre Bilder oder Videos direkt auf das Telefunken Hotel TV Gerät zu übertragen.
  5. Wake Up: Das Hotel TV von Telefunken macht den Wake Up Call überflüssig. Durch einfache Bedienung über die Fernbedienung, kann der Gast die gewünschte Weckzeit bei allen Telefunken Geräten mit Hotelmode einstellen.

Vorteile der Telefunken Hotel TV Geräte

  1. Energieeffizienz: Sämtliche Telefunken Hotel TV Geräte erfüllen die strengen Auflagen der Europäischen Union. Sie sparen gegenüber vergleichbaren 6-8 Jahren alten Geräten bis zu 40 % Strom.
  2. Platzsparendes Design: Mehr Bildfläche bei weniger Platzbedarf, durch eine innovative Displaytechnologie SNB (Super Narrow Bezel) konnte man diese in einen schlanken Bildschirmrahmen platzieren. So bekommen Sie und Ihr Gast ein Telefunken Hotel TV in einem schlanken und formschönen Design.
  3. WLAN integriert: Ein Fernseher muss heute mehr können, als nur Bilder darzustellen. Deshalb bietet Telefunken Hotel TVs die einen Internetzugang und WLAN integriert haben. So können Ihre Gäste auf das Internet zugreifen, ohne dass teure Zusatzgeräte installiert werden müssen.
  4. Technik neuester Stand: Mit einem Telefunken Hotel TV erhalten Sie Geräte mit modernsten DVB Empfangsteilen. HDTV ist damit gesichert und Ihre Gäste können sich an der besten derzeit möglichen Bildqualität erfreuen. Ebenfalls ist ein Triple Tuner für Kabel, Satellit und terrestrischen Empfang standardmäßig eingebaut.
  5. Zeitlose Schönheit: Die Designabteilung von Telefunken wurde in den letzten Jahren mit zahlreichen Awards ausgezeichnet. Dies sieht man an der modernen und zeitlosen Gestaltung der Hotel TV Geräte. Ein dezenter Rahmen mit einer Aluoptik passt perfekt in jede Umgebung.
  6. Der Preis erstaunt: Wir können Ihnen die Telefunken Hotel TV Geräte nur ans Herz legen. Der Preis ist fast unschlagbar und durch die unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten ist für jeden Bedarf das passende dabei.

Sollten wir Sie neugierig gemacht haben und Sie weitere Informationen über die Telefunken Hotel TV Geräte benötigen, dann steht Ihnen unser Team bei allen Fragen zur Technik und den Konditionen zur Verfügung.

Weitere Informationen unter: Hotel-TV

Vorteile für den Betreiber eines Hotel-TV mit Hotelmode

Vorteile für den Betreiber eines Hotel-TV mit Hotelmode

Für den Normalanwender interessant, für den Hotelbetreiber jedoch eine unverzichtbare Voraussetzung eines Hotel-TV, der Hotelmode. Ebenfalls werden wir noch darauf eingehen was System-TV genau ist und warum es bei jedem modernen Hotel TV integriert sein sollte.

Wofür ist der Hotelmode?

Im Gegensatz zu den Standard TV Modellen, die man im Handel erwerben kann, bieten Hotel-TV Geräte sinnvolle Zusatzfunktionen. Mit diesen Zusatzfunktionen wir der Gästekomfort erhöht und gleichzeitig werden die Betriebskosten im Vergleich zu einem Standard TV gesenkt.

Hier eine Auflistung der Eigenschaften, die ein Hotel TV mit Hotelmode besitzt:

  1. Codierter Zugang zum Installationsmenü: Ihr Vorteil dabei nur Ihre autorisierten Mitarbeiter können die Grundeinstellungen am Gerät verändern. Dies geschieht über einen speziellen Code oder eine spezielle Fernbedienung. So wird vermieden, dass zufällig einer Ihrer Gäste die Einstellungen verändert.
  2. Lautstärkebegrenzung: Zum Schutz Ihrer Gäste, kann festgelegt werden, bis zu welcher Lautstärke Ihr Gast Fernsehen kann. So kann effektiv eine Lärmbelästigung durch Gäste vermieden werden.
  3. Einschaltkanal und Lautstärke Voreinstellung: Die Hotelgäste werden mit einem von Ihnen festgelegten Kanal begrüßt und dies in einer angenehmen Lautstärke. Der voreingestellte Kanal, kann zum Beispiel für die eigene Hotelpräsentation genutzt werden.
  4. Schnellprogrammierung: Mithilfe der Schnellprogrammierung können Sie die Einstellungen über einen USB Stick klonen. Es wird im Hotel TV nur noch ein USB Stick eingesteckt und innerhalb weniger Sekunden, werden die Einstellungen aufgespielt. Dies ist allerdings nur bei baugleichen Modellen möglich.
  5. Begrüßungsnachricht: Beim Einschalten erscheint eine Nachricht für Ihren Hotelgast auf dem Hotel TV. Je nach Integration des Systems können Ihre Gäste auch mit dem Namen angesprochen werden.
  6. Anschluss für weitere Lautsprecher: Einige Hotel TVs mit Hotelmode haben einen separaten Lautsprecherausgang, dadurch kann zum Beispiel im Bad ein Lautsprecher angesteuert werden und die Kosten für einen Audiosignalverstärker, oder einem zusätzlichen Radiogerät entfallen.
  7. Weckfunktion: Ihre Gäste können sich über Ihr Hotel TV wecken lassen. Die Weckfunktion wird über die Fernbedienung programmiert und das Fernsehgerät schaltet sich selbstständig ein. So entlasten Sie Ihr Personal, dass nun nicht mehr für Weckrufe am Morgen zuständig sein muss.
  8. Diebstahlssicherung: Hotelmode TV Geräte gibt es mit der Kensington Lock Funktionalität. So wird Ihr Hotel TV, vor allem dann, wenn es in öffentlichen Bereichen hängt durch eine zusätzliche Befestigung mit einem Wandhalter effektiv vor Diebstahl geschützt.
  9. iTV Schnittstelle: Diese Schnittstelle macht aus Ihrem Hotel TV mit Hotelmode ein System TV. Durch den Anschluss zum Beispiel einer Set-Top-Box wird das Hotel TV mit einem iTV Server verbunden. Dieser Server übernimmt die zentrale Steuerung aller Systemfunktionen.

Was bietet Ihnen System TV?

Durch ein System TV steht Ihren Gästen über die Fernbedienung eine Vielzahl von Diensten zur Verfügung. So kann der Gast zum Beispiel Infoseiten, Video on Demand, Pay-TV nutzen. Sie können Ihrem Gast einen persönlichen Willkommensgruß mit seinem Namen auf dem Bildschirm anzeigen lassen und der Gast kann dort je nach Konfiguration auch seine Rechnung einsehen.

Damit diese Technik möglich ist, werden Systemmodule im Hotel TV installiert. Diese übernehmen die Kommunikation zwischen dem TV Gerät mit Hotelmode und einem zentralen Server. Dieser Server wird im Technikbereich des Hotels aufgestellt und übernimmt die Steuerung des kompletten TV Systems.

Zu allen Fragen rund um Hotel TV, Hotelmode oder System TV steht Ihnen unser kompetentes Fachpersonal zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Informationen unter: Hotel TV